Die Ötztal Premium Card

0
79
Ötztal Premium Card © Bike Republic-Klaus Andorfer

Eine Karte und das gesamte Ötztal steht dir offen

Du planst gerade einen Sommerurlaub im Ötztal?
Dann ist die Buchung in einem Partnerbetrieb der Ötztal Premium Card sehr zu empfehlen. Ohne sich Gedanken über mögliche Zusatzkosten machen zu müssen,
öffnet dir die Karte den Zugang zu sämtlichen Aktivitäten im gesamten Ötztal.
Ein grandioser Mehrwert, den vor allem auch Familien zu schätzen wissen.

Hochoetz Widiversum © Ötztal Tourismus-Emanuel Kaser

Die Karte erhältst du ganz bequem bei deiner Ankunft im Partner-Betrieb,
wie zum Beispiel im Hotel Sölderhof.

Etwa 320 weitere Partnerbetriebe bieten die Ötztal Premium Card an,
was sehr deutlich macht, welchen Vorteil die Karte für die Gäste und aber auch für die Betriebe darstellt.

Hotel Sölderhof Hotelhalle
Hotel Sölderhof Hotelhalle © Hotel Sölderhof-Lukas Ennemoser

Die Karte ist für die kommende Sommersaison bereits ab dem 30. Mai 2020 gültig und verlängert das Sommervergnügen bis mittlerweile 04. Oktober.

AREA 47 © Jensklatt.com

Mit der Ötztal Premium Card beginnt der Urlaub entspannt
– der Anreisetag ist noch nicht inkludiert, man soll zuerst einmal „ANKOMMEN“.

Oetz Piburger See © Ötztal Tourismus-Rudi Wyhlidal

5 Gründe warum die Ötztal Premium Card am Anreisetag nicht gültig ist:

1.) In einer hektischen Welt, wollen wir unseren Gäste im Ötztal das „Ankommen“ erleichtern.
Ohne Stress und Hektik schnell die Aktivitäten der Ötztal Premium Card auskosten zu müssen, soll der Gast in Ruhe ankommen, sich entspannen und akklimatisieren.

2.) Die Anzahl der Nächte entspricht exakt der Dauer der Kartennutzung.
Die Karte kann bei 7 Übernachtungen auch 7 Tage genutzt werden.

3.) Die Ötztal Premium Card steht für Qualität, nicht Quantität.
Es geht nicht darum, wie viele Aktivitäten der Gast während seines Aufenthaltes mit der Karte kostenlos nutzt, sondern viel mehr steht Erholung, Genuss und das Erlebnis im Vordergrund.

4.) Die Qualität der Karte bleibt nach wie vor aufrecht.
Auch wenn der Anreisetag wegfällt, gibt es keine Einschränkungen in Hinsicht auf den Leistungen. Es können nach wie vor alle Leistungen genutzt werden.

5.) Potentielle Fehlerquellen beim Druck der Karte werden reduziert.
Durch die aufkommende Hektik am Anreisetag steigt die Gefahr fehlerhafte Karten zu erstellen, welche dann bei unseren Partner nicht gelesen werden können. In weiterer Folge muss eine neue Karte ausgestellt werden und ein enormer unnötiger Zeitaufwand entsteht für den Gast.

Am 1. Urlaubstag steht dem Vergnügen dann nichts mehr im Wege.

Umhausen Greifvogelpark © Hanspeter Leiter

Die Ötztal Premium Card bietet dir …

  • Tirol Therme Aqua Dome:
    2x Thermeneintritt für 3 Stunden (ohne Sauna) pro Karte im Juni,
    September und Oktober. (30.05.-30.06. & 01.09.-04.10.2020).
  • Tirol Therme Aqua Dome: 15% Ermäßigung auf alle Thermeneintritte,
    Fitness und Treatments im Juli und August (01.07. – 31.08.2020)
  • Area47 – Water Area
    – 3 Stunden Ticket
    – Hauptsaison: 1x
    – Nebensaison: 2x in den ersten beiden Juni Wochen sowie Ende Sep. bis Anfang Okt.
    – NEU: Wakeboard Area (Einmaliges Einstunden-Ticket/Karte für Wakeboarding
  • alle Sommer-Bergbahnen (ausgenommen Bike Transport).
    NEU: Rotkoglbahn Hochsölden
  • Ermäßigte Bike Tickets
  • Ermäßigung Eintritt 007 Elements
  • Teilnahme am Naturpark Wanderprogramm
  • Bikeverleih – 880 km Bikerouten talweit
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Timmelsjoch und Gletscherstraße Sölden
  • 4 Schwimmbäder
  • Piburgersee
  • Freizeit Arena Sölden
  • 3 Museen – inkl. Ötzi Dorf & NEU: Naturparkhaus Längenfeld
  • Greifvogelpark Umhausen
  • Top Mountain Motorcycle Museum in Hochgurgl
  • Minigolf & Pit-Pat Anlage
  • Ötztaler Funpark
  • diverse Freizeitangebote …

Das ALLES erwartet dich beim nächsten Urlaub im Ötztal!

Oetztaler Bus © Ötztal Tourismus-Christoph Schöch

….also WORAUF WARTEST DU NOCH?

Schick uns deine Zimmeranfrage und wir senden ein Angebot für unbegrenzten UrlaubsspaßUnverbindliche Anfrage-Hotel Sölderhof

Hotel Sölderhof © Riml

Video: Ötztal PREMIUM Card – Das ganze Tal inklusive © Ötztal Tourismus

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here